DB-Imkerflächen ein Flop?

Verarscht uns die Deutsche Bahn?

1
919
views

Habe mich gefreut, dass die Deutsche Bundesbahn angeblich ein Herz für Bienen und Imker hat. Also habe ich mich – kurz entschlossen – gemeldet und mich um einen Standplatz beworben. Nach einigen Tagen bekam ich ein Bestätigungsmail, dass meine Anfrage eingegangen ist. Kurz vor Weihnachten sagte man mir per E-mail, dass keine Flächen zur Verfügung ständen, obgleich ich einige geeignete Plätze vorgeschlagen habe. Mich wunderte die pauschale Absage, ist das anderen auch so ergangen? Ist das ein Flop oder nur ein Trick angeblich sozial und bienenfreundlich zu sein? Wie ging es anderen, würde mich über Kommentare freuen.

1 KOMMENTAR

  1. Habe auch einen Antrag gestellt.
    Habe vor der Haustür zwei Bahnstrecken und mein Einzugsgebiet auf 10 km ausgedehnt.
    Leider war kein entsprechender Stellplatz vorhanden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here